top
Anzeige
zurück zurundschau-online.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Buch: Köln nach 1945 - Die Geschichte unserer Gegenwart

Buch: Köln nach 1945 - Die Geschichte unserer Gegenwart


Art.: 1439002


Die wichtigsten Weichen für Kölns Entwicklung der folgenden Jahrzehnte wurden im Neustart der ersten Nachkriegszeit gestellt. In diesem Buch beschreibt Autor Dr. Werner Schäfke die Geschichte von Kölns Nachkriegszeit ab 1945 und berücksichtigt dabei politische, kulturelle und wirtschaftliche Phänomene der Domstadt am Rhein.
24,95 €

xxx

Variante nicht verfügbar

inkl. MWSt.
zzgl. 0,00 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt
Details:
  • Hardcover
  • Gebundene Ausgabe
  • 576 Seiten
  • Regionalia Verlag
  • Maße: 16,4 x 4,5 x 24,4 cm    
"Das Manuskript gibt einen guten, in vielem innovativen Überblick über die Geschichte Kölns seit dem Zweiten Weltkrieg. Das geschieht in klarer Sprache, manchmal ein wenig ironisch-lakonisch unterfüttert. Dieses Buch wird insgesamt lange ein Stadardwerk bleiben." - Jost Dülffer

Es gab 1945 keine Stunde Null, in der alles neu war.
Alles aber wurde 1945 auf den Prüfstand gestellt: die Menschen, die Stadt und ihre Straßen und Bauten, selbst die Lage der Stadt, die Kultur, die Wirtschaft und der Handel. Im Neustart der ersten Nachkriegszeit wurden die wichtigsten Weichen für die Entwicklung der folgenden Jahrzehnte gestellt. Doch die Fahrt ins Heute lief selten glatt und störungsfrei. Da wir alle im langsamen Wandel der vergangenen Jahrzehnte gelebt haben, ist manches fast unbemerkt geschehen. Anderes hat sich tief in unser Gedächtnis eingeprägt.

In diesem Band interessieren der Wiederaufbau und die neue Gestalt Kölns, das neue politische Leben der Stadt, die Entwicklung der Wirtschaft und des Verkehrs, die Veränderungen der Stadtgesellschaft und ihrer Kultur. Dies war kein gradliniger Weg. Wünsche, Ziele, Pläne und Hoffnungen wurden immer wieder in neuer Gestalt erdacht, diskutiert, verwirklicht oder vergessen.

Informationen über den Autor:
Dr. Werner Schäfke, von 1984 bis 2009 Direktor des Kölnischen Stadtmuseums, daneben Autor und Herausgeber zahlreicher historischer und kunsthistorischer Publikationen zu Kölns Geschichte und Kunstgeschichte, zu mittelalterlicher Architektur in Europa, Kunsthandwerk des Mittelalters und der Neuzeit, Geschichte der Fotografie in Köln und zahlreicher Reiseführer.
 
  1. Jedes Produkt ist einer Versandkostenstaffel zugeordnet. Es handelt sich um eine Versandkostenpauschale, die bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig erhoben wird.
     
    Klasse 1     2,95 EUR
    Klasse 2     3,95 EUR
    Klasse 3     4,95 EUR
    Klasse 4     6,95 EUR

     
  2. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt einmalig die höchste Versandstaffel. Maximal werden Ihnen also 6,95 EUR Versandkosten berechnet. Im Warenkorb werden immer die aktuellen Versandkosten ausgewiesen.

     
  3. Ab einem Einkaufswert von 75 EUR liefern wir versandkostenfrei.
     


Kundenservice-Center des Shop der Kölnischen Rundschau:

Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Shop der Kölnischen Rundschau
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
02 21/ 56 79 93 07

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unseren Anrufbeantworter sprechen.

E-Mail:
shop[@]rundschau-online.de

Fax:
07953 / 883 640

Viele Produkte erhalten Sie auch in unserer Geschäftsstelle
Servicecenter Breite Str. 72 (DuMont Carré)
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle: Appellhofplatz

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
0221 - 56799307
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
shop@rundschau-online.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:


Copyright © 2008-2015 Kölnische Rundschau | powered by WiSL S-CMS