0 Warenkorb Gesamt0,00 €zur Kasse zurück zu rundschau-online.de
Startseite / Unterhaltung / DVD "Die große Rheinfahrt in historischen Filmaufnahmen" Teil 3
DVD "Die große Rheinfahrt in historischen Filmaufnahmen" Teil 3
DVD "Die große Rheinfahrt in historischen Filmaufnahmen" Teil 3

DVD "Die große Rheinfahrt in historischen Filmaufnahmen" Teil 3

Art.: 1001047

Machen wir uns auf zu einer Filmreise vom alten ins neue Rheinland. Lauschen wir dem Puls des Stroms. Der dritte Teil der beliebten Dokumentation von Hermann Rheindorf.
14,80 €
xxx
Variante nicht verfügbar
inkl. MWSt.
zzgl. 3,95 € Versand
keinen Lieferstatus anzeigen
Lieferumfang
Menge
auf den Merkzettel

Produktinfo



Eine Dokumentation von Hermann Rheindorf

Gesamtlaufzeit: 90 min.
Sprache: deutsch
Format: 4:3 PAL

Das Herz des Rheinlands in alten Filmaufnahmen – Eine weitere Rheinreise durch die Geschichte führt uns 250km stromaufwärts von Düsseldorf bis Mainz mitten ins alte Rheinland. Die römischen Gründungen Köln, Bonn und Koblenz, verbunden durch das sagenumwobene Rheintal zwischen Drachenfels, der Bopparder Rheinschleife, der Loreley und dem Riff Binger Loch. Dabei durchstreifen wir drei fruchtbare Ebenen: Die Kölner Bucht, das Neuwieder Becken und den Rheingau.

Wir besuchen die verschiedenen Orte in unterschiedlichen Epochen des 20. Jahrhunderts und wagen Zeitsprünge von etwa 60 Jahren. Wir erleben Düsseldorfs Geburtsstunde als Deutschlands Modestadt 1949, klettern 1930 auf die Spitzen des Kölner Doms, besuchen die Bundeshauptstadt Bonn in den 60ern. Wir erklimmen den Drachenfels, trotzen mit den Lotsen von St. Goar den Stromschnellen und Eisschollen an der Loreley oder tanzen in den 70ern am Mainzer Dom. Der Rhein ist ein Paradies für Touristen aller Generationen. Sie strömen von Ort zu Ort, von Burg zu Burg und nicht wenige verlieren sich in den ungezählten Weinkellern.
Wir begegnen Rheinschwimmern, Wäscherinnen, Fischern mit vollen Netzen. Auf dem Strom treffen sich Generationen an Schiffstypen: Von Flößen, über Dampfschlepper bis zum Raketenboot. Industrie vom Steinbruch bis zum Atommeiler: Die rasante wirtschaftliche und technische Entwicklung ist gepaart mit einem nie gekannten Wandel in Politik und Gesellschaft. Kaiserreich, Weimarer Demokratie, NS Diktatur und dann Bundesrepublik – innerhalb von nur 40 Jahren. Mit der Deutschen Teilung kommt die große Politik für eine kurze Zeit selbst an den Rhein, wie gerufen den scheinbar ewigen Fluch von „nach dem Krieg ist vor dem Krieg“ zu überwinden.
So wird das Rheinland zur Wiege eines geeinten Europas und schon wenige Jahre später genießen die Menschen Frieden und Freiheit. Die jüngeren unter ihnen haben keine Ahnung, dass das etwas besonderes ist und warum das nicht schon immer so war.


Dazu erzählt er die spannende Geschichte, wie das Rheinland zu dem wurde, was es heute ist.

Laufzeit: ca. 90 min.

Bonusfilm
„Ausbau der Binger Loch Strecke“ Sprengung des Riffs – Das Binger Loch in den 70er Jahren

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Das könnte Ihnen auch gefallen:

Abocard

Abocard


Sie erhalten mit der ABOCARD 5% Bonus in unserem DuMont Shop (im Quincy Köln, direkt im Erdgeschoß, Nähe Appellhofplatz) und online beim Kauf im Onlineshop der ABOCARD.
So funktioniert’s: www.abocard.de aufrufen, Online Partner anklicken, Shop suchen, Kartennummer eingeben und shoppen. Der Bonus wird nachträglich gutgeschrieben.
weiterlesen
Leserreisen

Leserreisen


Freuen Sie sich auf einzigartige Flug-, Städte- und Zugreisen, auf traumhafte Fluss- oder Hochseekreuzfahrten oder auf einen spannenden Kultururlaub.
weiterlesen
Kölschglas "Kölsche Klaaf"

Kölschglas "Kölsche Klaaf"


Originelle Kölschgläser, die begeistern.
weiterlesen
Urlaubsreif?

Urlaubsreif?


Hier werden Sie fündig. Mit KR verreisen.
weiterlesen

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:

0221 - 56799307

Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr


E-Mail: shop@rundschau-online.de

Newsletter

Herr
Frau
ohne Anrede
Ich bin einverstanden, dass mich der Verlag M. DuMont Schauberg GmbH & Co. KG per Telefon, E-Mail, SMS, Facebook und Whatsapp über passende Leserangebote* zu seinen Verlagsprodukten informiert und kann dies jederzeit auch teilweise widerrufen (per Mail: shop@rundschau-online.de oder per Post an die Anbieterin: Verlag M. DuMont Schauberg GmbH & Co. KG, Amsterdamer Str. 192, 50735 Köln).

*Hierbei handelt es sich um Produkte, die von der oben genannten Gesellschaft angeboten werden: gedruckte / digitale Presseprodukte ggf. mit Geräten und Zugaben sowie Produkte der Shops des Verlages.