top
Anzeige
zurück zurundschau-online.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Startseite > Zeit & Kunst > Thomas von Klettenberg Art Kölsch
Thomas von Klettenberg Art Kölsch

Thomas von Klettenberg Art Kölsch


Art.: 1024

Große Pop-Art-Kultur verbunden mit der großen Brautradition Kölns.

19,95 €

xxx

Variante nicht verfügbar

0,00

inkl. MWSt.
zzgl. 4,95 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen

Lieferumfang
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt
Ob Dom oder Rheinbrücken, Geißbock oder Colonius: Unzählige Male sind die Kölner Wahrzeichen verewigt worden. Ein ganz entscheidendes Symbol der kölschen Lebensart hat der Künstler Thomas von Klettenberg allerdings vergebens gesucht: „Das Kölschglas als lokale Ikone gab es bisher nicht.“

Grund genug für den gebürtigen Domstädter, dem weltweit bekannten Obergärigen ein Denkmal zu setzen. Den besonderen
Fokus legt der Künstler dabei auf einen starken expressiven Farbausdruck. Er überzeichnet das Bestehende, gibt ihm neue
Strukturen und greift im Bild vorhandene auf.

Das Ergebnis sind 81 farbenfrohe Kölsch-Kunstwerke , die nicht nur bekannten Kölsch-Sorten wie früh, Gaffel oder Sion ein Denkmal setzen. Thomas von Klettenberg hat viel Zeit in die Recherche historischer Marken investiert, die längst in Vergessenheit geraten sind: Ob Schmitze-Kölsch oder der hauseigene Gerstensaft aus dem Brauhaus Gatzweiler, Funke- Kölsch für Fastelovends-Fründe oder das Rut-Wiess-Kölsch, das in den 1960er-Jahren ausgerechnet auf St. Pauli gebraut wurde. Auf seinen kleinformatigen Werken rückt Thomas von Klettenberg die entsprechenden Vintage-Etiketten neben einer stilisierten Kölsch-Stange ins rechte Licht. „Diese Serie ist ein Geschenk an meine Heimatstadt, der ich so viel verdanke“, sagt er.

Sein unverwechselbarer Stil ist angelehnt an die Pop-Art-Kultur, mit der seine Heimatstadt ebenso verbandelt ist wie mit der großen Kölner Brautradition.
Seit zweieinhalb Jahren malt Thomas von Klettenberg, der sein Pseudonym an sein Heimatveedel anlehnt, auf dem iPad und iPhone. Neben der aktuellen Serie „art Kölsch“ verewigt er mit seinem expressiven Stil auch Menschen und Landschaften in leuchtenden Farben. Neben seiner Heimatstadt arbeitet der Künstler auch auf der philippinischen Insel Cebu.

Erhältlich als Kunstplakat, Leinwanddruck und Druck auf Acrylglas.

Kunstplakat
70 x 70 cm
limitiert auf 1.111 Exemplare

Leinwanddruck:
80 x 80 cm
gedruckt auf festen Canvas aus 100 % Baumwolle
fertig gespannt
farbecht
limitiert auf 1.111 Exemplare
Lieferzeit: ca. 10 Werktage nach Bestellung
  1. Jedes Produkt ist einer Versandkostenstaffel zugeordnet. Es handelt sich um eine Versandkostenpauschale, die bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig erhoben wird.
     
    Klasse 1     2,95 EUR
    Klasse 2     3,95 EUR
    Klasse 3     4,95 EUR
    Klasse 4     6,95 EUR

     
  2. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt einmalig die höchste Versandstaffel. Maximal werden Ihnen also 6,95 EUR Versandkosten berechnet. Im Warenkorb werden immer die aktuellen Versandkosten ausgewiesen.

     
  3. Ab einem Einkaufswert von 75 EUR liefern wir versandkostenfrei.
     


Kundenservice-Center des Shop der Kölnischen Rundschau:

Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Shop der Kölnischen Rundschau
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
02 21/ 56 79 93 07

Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unseren Anrufbeantworter sprechen.

E-Mail:
shop[@]rundschau-online.de

Fax:
07953 / 883 640

Viele Produkte erhalten Sie auch in unserer Geschäftsstelle:

DuMont Shop Breite Str. 80 - 90 (DuMont Carré, Erdgeschoß)
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle: Appellhofplatz

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
0221 - 56799307
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
shop@rundschau-online.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:


Copyright © 2008-2018 Kölnische Rundschau | powered by WiSL S-CMS